Rainer Menke – THE WHITE ROOM

Rainer Menke – THE WHITE ROOM

STINKNORMAL. IS IT GAY? PERFECTLY NORMAL. DO IT! NO FEAR! 24 PORTRAITS OF MEN. 2008 – 2014 PEPETHESKUNK+FRANCISCO+RUSSEL+TOMBERNADETTE+MARCUS+F.+AMOS+FABIAN+THOMAS+ANDREAS+HERBERT+KLAUS sich zeigen. man selbst sein. anders sein. ganz sein. sein. sich spüren. geil sein. spaß haben. masken. lieblingsklamotten. fetische. körper sein. entdeckungen.reisen. bei sich sein. lust. verwandlung. verführungen. spielen. offen sein. schön sein. Berlin 2008-2014/2014, Fotos, digital, 40cm x 60cm, Pigmentdruck, im Rahmen 50cm x 70cm, Auflage: 5

Anna Homburg – Investigation

Anna Homburg – Investigation

2014 Ich interessiere mich für die Zukunftsszenarien unserer Welt und der Gesellschaft. Meine Beobachtungen lassen die Bilder der Zukunft im Kopf entstehen und mögliche Szenarien spielen sich ab. Beschleunigtes Wachstum, Technisierung in der Welt, Umweltzerstörung, Neigung der Menschheit die Natur und deren Prozesse immer mehr unter die Kontrolle zu bekommen, Strategien Zufälle auszuschließen sind die Themen, die mich interessieren. Kontrolle, Ordnung, Stabilität, Sicherheit und Zufriedenheit scheinen die Ziele in unseren…

Katja Hammerle – o.T.

Katja Hammerle – o.T.

ohne Titel Mich fasziniert das Geheimnis der Dinge hinter dem Offensichtlichen, die Frage nach einer anderen Sicht der Welt. Der Blick durch den Sucher eröffnet mir neue Perspektiven: flüchtige Blicke durch ein Fenster in eine andere Realität. In Selbstinszenierungen finde ich einen unmittelbaren Ausdruck für das, was sich der Sprache und dem Logos entzieht. Ich stelle unsere rationale Weltsicht und ihr Wertesystem infrage.  

Jan Großer – Belastungskörper

2014 Ich habe Freunde, Familie und Bekannte gebeten, ein Bild von mir zu machen, ganz nach ihren Vorstellungen, und anschließend die Frage zu beantworten, was ihnen zu meinem Namen auf einem schwules Online-Dating-Portal –“belastungskoerper“– einfällt.

Jan Großer – profile shots

Jan Großer – profile shots

2014 Wie sehe ich mich? Wie werde ich gesehen? Wem will ich mich zeigen? Wem nicht? Was gefällt mir an mir? Was gefällt anderen an mir? Sechs Männer haben mein Angebot angenommen, sich für ihre Online-Dating-Profile fotografieren zu lassen. Diese Portale sind geschützt durch die Kombination von Benutzernamen und Kennwort. Nur registrierte Benutzer haben vollen Zugang zu den Seiten. Die Bilder wurden kollaborativ erarbeitet, und so weit von den Wünschen…

Jan Großer – body talk

Jan Großer – body talk

2016 Ich gehe der Frage nach, wie sich das Konzept von Gender in unseren Körpern, seinen Haltungen und Gesten manifestiert, abseits von Styling, Make-up oder Kleidung. Wenngleich in dieser Werksgruppe Menschen verschiedener Geschlechtsidentitäten und sexueller Orientierungen gezeigt werden, ist nicht ihre Gegenüberstellung, sondern der männlich, weiblich oder ambivalent assoziierte körperliche Ausdruck in den abgebildeten Personen Gegenstand meiner Betrachtung. Zu diesem Zweck fotografiere ich Menschen nackt in ihrer häuslichen Umgebung, um…